Zeitreiseburger

Kennt Ihr das? Plötzlich bekommt man einen Jipper auf Fischstäbchen?
Ich weiss nicht woran es liegt, Kindheitserinnerungen???
Egal, heute war es mal wieder so weit. Da immer eine Packung im Froster liegt kann ich nicht widerstehen. Frische Vollkornbrötchen sind vom Frühstück auch noch übrig geblieben. Dazu etwas selbst gemachten scharfen Ketchup, Joghurt, Gurkenscheiben, Blattsalat und Tomate. Die Fischstäbchen brate ich in Butterschmalz goldgelb, gebe sie mit den restlichen Zutaten in das Brötchen.
Jetzt schnell an den Tisch, mit beiden Händen das Brötchen umfassen, zusammendrücken und zum weit geöffneten Mund führen ……
Lacht ruhig, einfach mal selber ausprobieren, das ist eine echte Zeitreise!!!

Butterbrot reich belegt, oder kurz Smörrebröd…

Keine Idee zum Kochen?
Dann gehts heute auch mal ohne. Wie wäre es mal wieder mit einem tollen, knackigen Butterbrot? Oder Brötchen vom Handwerksbäcker?
Goldbraun getoastetes Vollkornbrot, frische Gurke, geräucherter Hering oder Heringsalat? Was der Kühlschrank noch her gibt, nett angerichtet und schon serviert. Dazu ein kaltes Bier? Einen heissen Tee? Damit rechnet niemand und sehr lecker ist es auf jeden Fall …

Abnehmen Tag 21

Tag 21, heute morgen zeigt die Waage: 86,3 Kilo. „Nur“ noch 8,3 Kilo bis zum Traumgewicht …

Frühstück mit Vollkornbrot, Quark, Käse, Cappuccino

Tagsüber 2 Scheiben Vollkornbrot mit Leberwurst, Gurke und Salatblatt. Eine Handvoll Cherry Tomaten, 1 Apfel, Kaffee, Wasser, Orangensaft.

Abends Labskaus von Pellkartoffel und mageren Corned Beef mit Gurke und rote Beete. Dazu ein großer Blattsalat. Eine große Flasche Wasser mit wenig Geblubber.